TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DAS ROUGETTE EVENT „ROUGETTE GRILLKÄSE-MEISTERSCHAFT“ DER KÄSEREI CHAMPIGNON HOFMEISTER GMBH & CO. KG

Für die Teilnahme an dem Event „ROUGETTE Grillkäse-Meisterschaft“ der Käserei Champignon Hofmeister GmbH & Co. KG, Kemptener Str. 17-24, 87493 Lauben/Allgäu (im Folgenden „ROUGETTE“) gelten die folgenden Bedingungen („Teilnahmebedingungen“).
Die Teilnahmebedingungen gelten für alle Teilnehmer des Events. Durch die Teilnahme erklären die Teilnehmer ihr Einverständnis mit den vorliegenden Bedingungen.

1. Bewerbung
1.1 Für die Teilnahme am Event muss eine Bewerbung erfolgen. Diese kann zwischen dem 14.05. – 24.06.2018 auf www.rougette.com/rougettetogether im dafür vorgesehenen Teilnahmeformular hochgeladen werden. Hierfür wird die lustigste persönliche Grillstory des Bewerbers in Text- oder Bildform verlangt. Unter allen Bewerbungen der Personen über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben, werden 11 Teilnehmer ausgewählt. Jeder Teilnehmer darf einen Freund benennen, um mit diesem im „Hobby-Team“ am Event teilzu- nehmen. Somit ergeben sich 11 Hobby-Teams je 2 Personen.

1.2 Der Radiosender Big Fm wird das Event vom 04.06. – 24.06.2018 ebenfalls bewerben. Hier sucht der Moderator Storb nach einem Partner mit welchem er im Hobby-Team beim Event antreten kann. Die beiden bilden das 12te Hobby-Team. Der Bewerbungsprozess für das Team Storb wird über Big Fm abgewickelt.

1.3 ROUGETTE ist berechtigt, Teilnehmer vom Event auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das Event oder die ROUGETTE Website manipulieren bzw. dieses versuchen oder gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstoßen oder sonst in unfairer bzw. unlauterer Weise versuchen, das Event zu beeinflussen.

1.4 Ausgeschlossen wird auch, wer nicht in Deutschland oder Österreich wohnt oder wer unwahre Personenangaben macht.

2. Ablauf
2.1 Das Event „ROUGETTE Grillkäse-Meisterschaft“ findet am 08.07.2018, voraussichtlich zwischen 11:00 – 16:00 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Gelände des Santos Grillshop - Hafenstraße 1, 51063 Köln.

2.2 Die Teilnehmer des Events bestehen neben den 12 Hobby-Teams zudem aus vier Grill-Profis. Diese zeichnen sich durch Ihre Bekanntheit in der deutschen Grill-Szene aus. Alle Teilnehmer treten in drei Runden gegeneinander an, indem Sie aus vorhandenen Zutaten eine Vorspeise, eine Hauptspeise und eine Nachspeise zubereiten. Sie erhalten für jede Runde einen neuen Zutatenkorb. Dieser beinhaltet neben einer bunten Mischung aus üblichen Lebensmitteln auch einige ROUGETTE Produkte.

Runde 1 - Vorspeise – Viertelfinale:
Die ausgewählten Hobby-Teams werden auf vier Gruppen verteilt: Gruppe A, Gruppe B, Gruppe C, Gruppe D. In jeder Gruppe befinden sich somit drei Hobby-Teams. Jede Gruppe wird um einen Grillprofi ergänzt und bereitet in Runde 1 eine Vorspeise zu. Die zwei besten Gerichte der jeweiligen Gruppe schaffen es in Runde zwei und werden zu Gruppe AB und Gruppe CD zusammengeschlossen.



Runde 2 - Hauptspeise – Halbfinale:
Das beste Hauptgericht der Gruppe AB und der Gruppe CD schaffen es ins Finale.



Runde 3 - Nachspeise – Finale:
Bei den Siegern aus Runde 2 kann es sich entweder um Hobby-Teams oder Grillprofis handeln. Für Runde 3 erhalten sie Unterstützung in Form eines „Jokers“. Ein Hobby-Team erhält den besten bereits ausgeschiedenen Grillprofi als Verstärkung. Ein Grillprofi wird durch das beste bereits ausgeschiedene Hobby-Team unterstützt. In der entstandenen Konstellation treten die Vorrunden-Sieger mit ihren Jokern bei der Dessert-Zubereitung gegeneinander an. Der Sieger, welcher aus Runde 3 hervorgeht, kann ein Grill-Profi oder ein Hobby-Team sein.




3. Jury
3.1 Die Jury besteht aus folgenden Mitgliedern:
• 2 x Profi Griller
• 1 x Leiter Grillsportverein
• 2 x Verantwortliche der Marke ROUGETTE

3.2 Die Punkte-Vergabe erfolgt nach den Kriterien „Geschmack“, „Präsentation“ und „kreative Einbindung des ROUGETTE Käse“.

4. Gewinne
4.1 Der Sieger wird zum „ROUGETTE Grillkäse Meister 2018“ gekürt und erhält einen Gutschein für den Santos Online-Shop im Wert von 2.000€. Gewinnt ein Hobby-Team, erhalten beide Team-Mitglieder jeweils einen Gutschein für den Santos Online-Shop im Wert von 2.000€.

4.2 Die Joker des Sieger Teams erhalten einen Gutschein für den Santos Online-Shop im Wert von 50€.

4.3. Allen Teilnehmern werden die Reisekosten für die günstigste Verbindung vom Wohnort zum Veranstaltungsort bezahlt. Zudem übernimmt ROUGETTE die Übernachtungskosten in einem 3-Sterne-Hotel vom 07.07.2018 auf den 08.07.2018.

4.4 ROUGETTE behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern. Eine Änderung der Teilnahmebedingungen, die zu rechtlichen oder wirtschaftlichen Nachteilen für die Teilnehmer führt, wird den Teilnehmern per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse mitgeteilt.

5. Haftung
5.1 Die Haftung von ROUGETTE für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen wird ausgeschlossen mit Ausnahme der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (sogenannter Kardinalpflichten, d.h. solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Events überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die andere Partei regelmäßig vertrauen darf). Die Haftung von ROUGETTE beschränkt sich dabei auf den Ausgleich des nach der Art der jeweiligen Leistung vorhersehbaren, vertragstypischen und unmittelbaren Schadens.

5.2 Ist der Gewinn mit einem Sach- oder Rechtsmangel behaftet, gilt die Gewährleistung vom Hersteller im Rahmen deren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. ROUGETTE haftet nur, wenn ROUGETTE diesen Mangel arglistig verschwiegen hat.

5.3 Ausgenommen von den Ziffern 5.1 und 5.2 ist jeweils die Verpflichtung zu Schadensersatz, der für die Verletzung des Körpers oder für den Tod eines Menschen entsteht. Hierbei haftet ROUGETTE unbeschränkt.

6. Vorzeitige Beendigung des Events
6.1 ROUGETTE behält sich vor, das Event jederzeit abzubrechen oder zu unterbrechen. In diesem Fall werden die Teilnehmer rechtzeitig benachrichtigt. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Events nicht gewährleistet werden kann.

6.2 Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche des Teilnehmers bei vorzeitiger Beendigung des Events nach Ziffer 6.1, sind im Rahmen der Regelung der Ziffer 5.1 ausgeschlossen.

7. Datenschutz
7.1 ROUGETTE erhebt, verarbeitet und nutzt als verantwortliche Stelle im Sinne des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes bzw. der DS-GVO alle im Rahmen dieses Events an ROUGETTE mitgeteilten personenbezogenen Daten stets im Einklang mit den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten in diesem Sinne sind die folgenden von den Teilnehmern im Rahmen des Gewinnspiels angegebenen personenbezogenen Daten: Vor- und Zuname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum.

7.2 ROUGETTE gibt diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Hiervon ausgenommen sind die uns bei der Durchführung dieses Gewinnspiels unterstützenden, in Deutschland ansässigen Dienstleistungsunternehmen („Auftragsverarbeiter“), die ebenfalls verpflichtet sind, sich entsprechend den geltenden Gesetzen zu verhalten. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Teilnehmer-Daten dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels und werden nach Abschluss gelöscht.

7.3 Teilnehmer haben das gesetzliche Recht auf unentgeltliche Auskunft über die von uns über sie gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser personenbezogenen Daten. Um ihre genannten Rechte geltend zu machen, wenden sich die Teilnehmer bitte an: Käserei Champignon Hofmeister GmbH & Co. KG, Kemptener Str. 17-24, 87493 Lauben/Allgäu oder datenschutz@rougette.de

7.4 Im Falle eines Löschungsbegehrens vor Ende des Events, ist mit diesem Löschungsbegehren die Beendigung der Teilnahme am Event verbunden, wenn das Löschungsbegehren der weiteren Teilnahme entgegensteht. In diesem Fall ist ein Gewinn nicht mehr möglich.

7.5 Ergänzend gelten die (allgemeinen) Datenschutzbestimmungen von ROUGETTE, die unter http://www.rougette.de/rechtliches/datenschutz abzurufen sind. Weichen die (allgemeinen) Datenschutzbestimmungen der ROUGETTE Webseite von den Teilnahmebedingungen ab, so gelten insoweit ausschließlich die Teilnahmebedingungen.

8. Sonstige Regelungen
8.1 Die Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und ROUGETTE unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

8.2 Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine Regelung, die im Rahmen des rechtlich Möglichen dem ursprünglich Gewollten am nächsten kommt. Gleiches gilt für Regelungslücken.

8.3 Änderungen der Teilnahmebedingungen erfolgen in Textform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Formerfordernisses selbst.

8.4 Gerichtsstand ist, soweit zulässig, der Sitz von ROUGETTE.

8.5 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stand: Mai 2018